Posted in Events

Neues Intensiv-Seminar: Erfolgreiche Umsetzungsstrategien

Neues Intensiv-Seminar: Erfolgreiche Umsetzungsstrategien Posted on 4. September 2017

Ein Plan ist schnell gemacht. Viele Pläne scheitern jedoch an der Umsetzung. Die entscheidende Schlüsselkompetenz für das Gelingen Ihrer Vorhaben ist die Umsetzungskraft, mit der Sie lose Vorhaben in echtes Wollen überführen, Umsetzungshürden erkennen und aushebeln und Ihre persönlichen Kraft-Verstärker aktivieren.

Wie Sie Ihre Ideen und Vorhaben aktiv umsetzen, erfahren Sie in unserem neuen Seminar:

Erfolgreiche Umsetzungsstrategien
16./17. November 2017 in Wiesbaden >> Anmeldung
21./22. Februar 2018 in München >> Anmeldung
Programm (pdf)
 


  • Die 5 Stufen der Umsetzung
  • Warum Hindernisse normal sind und zum Prozess gehören
  • Individuelle Brems-Muster und die 5 wichtigsten typischen Hürden
  • SOG- und DRUCK als Umsetzungsverstärker

Ihr PLUS: In zahlreichen Anwendungsübungen und Reflexionen gewinnen Sie Einsicht in Ihre individuellen Handlungsmuster und lernen, diese gezielt für Ihren Erfolg zu nutzen. Top-Trainer Jürgen Balhuber begleitet Sie dabei.

Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 08151 – 27 190 zur Verfügung. Interessant für eine Kollegin oder einen Kollegen? Bitte leiten Sie die Einladung weiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Management Forum Starnberg
Maximilianstraße 2b
82319 Starnberg
Telefon: +49 (8151) 2719-0
Telefax: +49 (8151) 2719-19
https://www.management-forum.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.