Posted in Ausbildung / Jobs

MINT-Mentoring

MINT-Mentoring Posted on 30. August 2017

Ein Studium auf Probe bietet die Hochschule Hannover (HsH) Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II (Jahrgänge 11 und 12) in diesen Herbstferien. Es wird die Möglichkeit geboten, die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) besser kennenzulernen. Gemeinsam mit Mentoren – Studentinnen oder Studenten der MINT-Fächer – nehmen sie an Vorlesungen, Seminaren und Laborarbeiten teil.

Die Vorteile für die Teilnehmenden: Sie können sich ein eingehendes Bild vom Studium und möglichen Vertiefungsfächern machen. Hemmschwellen werden abgebaut, und die Atmosphäre an der Hochschule Hannover wird hautnah erlebt. Außerdem können bereits Kontakte zu Studierenden und Lehrenden der Hochschule geknüpft werden.

Die Studienmöglichkeiten und Berufsaussichten im MINT Bereich sind derzeit hervorragend. Die Hochschule Hannover will ganz gezielt Schülerinnen für MINT Studiengänge begeistern. Sie bietet im MINT Bereich verschiedene Studiengänge der Elektro- und Informationstechnik, des Maschinenbaus und der Bioverfahrenstechnik sowie der Informatik.


Anmeldungen bitte bis zum 15.09.2017 unter zukunftslabor-mint@hs-hannover.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Hannover
Expo Plaza 4
30539 Hannover
Telefon: +49 (511) 9296-1014
Telefax: +49 (511) 9296-1010
http://www.hs-hannover.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.