Posted in Events

Zukunft prägen: IBM Bankenfachtagung Bank & Zukunft 2017

Zukunft prägen: IBM Bankenfachtagung Bank & Zukunft 2017 Posted on 23. August 2017

Die Banker der Zukunft werden durch neue Technologien, veränderte Organisation und den Faktor Mensch in der Bank von morgen definiert. Wie verändern neue digitale Technologien die Bankenlandschaft? Welche gesellschaftlichen Faktoren wirken auf die Organisation einer Bank ein? Was sind die Rollen der Banker von morgen? Wichtige Erkenntnisse für innovative Potenziale von Banken liefert die aktuelle Ausgabe der jährlichen Trendstudie „Bank & Zukunft“ des Stuttgarter Fraunhofer-Instituts in Zusammenarbeit mit IBM. Und sie wirft spannende Fragen auf, was Banken heute tun müssen, um für morgen gerüstet zu sein . Antworten darauf erhalten Fachbesucher auf der IBM Bankenfachtagung Bank & Zukunft 2017.

"Die IBM Bankenfachtagung ist eine gute Plattform, um sich fit zu machen für die Zukunft der Branche", erläutert Andreas Wodtke, Vice President Banking, IBM Deutschland, Österreich, Schweiz. "Dabei haben Branchenentscheider die Möglichkeit, aus erster Hand Trends zu erfahren und sich mit Fachkollegen über Best Practices auszutauschen."

10. Oktober: IBM Watson Summit – von anderen lernen

Treiber für Innovationen werden insbesondere kognitive Technologien und künstliche Intelligenz sein. Sie sind der Schlüssel zu immer individuelleren Produkten und Dienstleistungen, zur Kundenbindung, zur Erschließung neuer Märkte und damit zu Wettbewerbsvorteilen – nicht nur bei Banken, sondern auch in verwandten Branchen. Der erste Tag der Bankenfachtagung Bank & Zukunft ist daher in den IBM Watson Summit 2017 integriert. Hier wird das Mensch-Maschine-Verhältnis und seine Auswirkung auf Geschäftsmodelle in den Fokus gerückt.


Beim IBM Watson Summit können Besucher die bankenspezifische Sicht auf kognitive Lösungen erleben und darüber hinaus vielversprechende Lösungsansätze und herausragende Innovationen aus anderen Branchen kennenlernen, um davon Nützliches für sich zu übertragen. Aufgrund dieser branchenübergreifenden Bedeutung kognitiver Systeme haben die Organisatoren der Bankenfachtagung entschieden, den ersten Tag in den IBM Watson Summit Frankfurt zu integrieren.

11. Oktober: Bank & Zukunft – Cognitive Banking

Am zweiten Tag lädt IBM zum intensiven Austausch zum Thema „Cognitive Banking” (kognitive Transformation und Best Practices) ein. Zusätzlich wird speziell für IT-Entwickler eine Einführung in das Programmieren solcher Prototypen mit Live-Erprobung angeboten. Die Agenda in Kürze:

10:00 Opening, Andreas Wodtke, Vice President Industry Unit Banking, IBM DACH
10:15 Cognitive Banking Key Note Francesco Brenna, Executive Partner, Cognitive & Analytics – Banking & FM, IBM
11:00 Call Center Transformation (tbc)
11:30 AI Transformation bei Consorsbank Peter Fuchs, Head of Business Strategy, Consorsbank
13:30 Executive Track Virtual Assistant in Banking Stephan Schwebe, Executive Partner, IBM
13:30 Developer Track Einführung in IBM Watson Developer Cloud Stefan Mueck, Distinguished Engineer, IBM
14:00 Executive Track Call Center Transformation mit Watson und Genesys Daniel Karadza, Senior Account Executive Banking, Genesys und Rainer Größer, GBS Practice Leader, IBM
14:00 Developer Track Erstellen kognitiver Lösungen,Markus Graulich, Executive Architect, IBM • Aufbauen eines Chatbots in 60 Min • Kennenlernen natürlicher Sprachverarbeitung
15:15 Executive Track Kognitive Automatisierung Andreas Hoffmann, Associate Partner, IBM
16:15 „RegTech” Transformation mit Watson und Promontory Jean-Henrik Zitterbart, Industry Leader Banking & Financial Markets (DACH), GBS, IBM
16:45 "AI is shaking up Financial Industry…Today!“* Roberto Mancone, MD, Global Head of Disruptive Technologies and Solutions for Private and Commercial Banking Division, Deutsche Bank AG
17:15 Panel discussion: Bank Tranformation with AI* Roberto Mancone, Deutsche Bank AG, Lucasz Opoka, Head of Service Center, Commerzbank AG,
Peter Fuchs, Consorsbank, Claus-Peter Praeg, Fraunhofer Institut
17:45 Zusammenfassung des Tages, Andreas Wodtke & Bernd Neubauer, IBM
*Vorträge in Englisch.

Veranstaltungsort: Kap Europa, Kongresshaus der Messe Frankfurt, Frankfurter Messe, Osloer Str. 5, 60327 Frankfurt am Main

Weitere Informationen und Anmeldung: ibm.com/de/bank-und-zukunft

Weitere Informationen zu IBM Lösungen für die Finanzbranche: ibm.com/industries/de-de/banking

 

Über die IBM Deutschland GmbH
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IBM Deutschland GmbH
IBM-Allee 1
71139 Ehningen
Telefon: +49 (7034) 15-0
Telefax: +49 (711) 785-3511
http://www.de.ibm.com

Ansprechpartner:
Hans-Juergen Rehm
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (7034) 274-0131
E-Mail: hansrehm@de.ibm.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.