Posted in Ausbildung / Jobs

Wie man sich fokussiert, so (er)lebt man …

Wie man sich fokussiert, so (er)lebt man … Posted on 23. August 2017

… davon ist der Persönlichkeitstrainer Marc M. Galal überzeugt. Er nennt es sogar das „Gesetz der Fokussierung“ und sagt, dass dies einen wesentlichen Einfluss auf den persönlichen und beruflichen Erfolg eines Menschen hat. Der Experte für Persönlichkeitsentwicklung erklärt, warum Fokussieren so wichtig ist und wie man seinen Fokus am besten lenken kann.

Menschen neigen zur negativen Betrachtung

Die menschliche Aufmerksamkeit ist eingeschränkt – das mag auch dem eigenen Schutz dienen, weil sonst zu viele Informationen auf jeden einzelnen einstürzen würde. Zum Veranschaulichen stelle man sich vor, dass ein DINA4-Blatt die gesamten Ereignisse im Leben eines Menschen repräsentiert. Nun wird das Papier in der Mitte gefaltet – das zeigt den Teil, der wahrgenommen wird. Die Größe, die sich nach einem erneuten Falten ergibt, steht für alles, worauf der Mensch seine Aufmerksamkeit richtet – das ist nur noch ein Viertel aller Geschehnisse.


„Umso wichtiger ist es, seinen Fokus, sprich seine Aufmerksamkeit, auf die richtigen Dinge zu konzentrieren“, sagt Marc M. Galal. „Denn wenn Sie sich darauf fokussieren, was Sie eigentlich nicht wollen, bewegen Sie sich dorthin. Das Ergebnis ist, dass Sie sich unangenehme Ereignisse in Ihr Leben holen und der Erfolg ausbleibt.“

Der Experte für Persönlichkeitsentwicklung und Verkaufslinguistik ist davon überzeugt, dass der Mensch nur das sieht, was er sehen will. Dabei wird alles, was in der Umwelt geschieht, interpretiert. Informationen werden zu Input und im Gehirn zu Bildern verarbeitet. Interne Dialoge werden geführt, Gefühle und möglicherweise körperliche Veränderungen entstehen. All diese Aspekte ergeben den Zustand eines Menschen, welcher seinen Output – also sein Verhalten – steuert. Verhängnisvoll dabei ist, dass die meisten dazu neigen, vor allem die negativen Seiten zu betrachten und zu interpretieren.

Den Fokus bewusst aufs Positive lenken

„Wenn Sie sich auf das Negative fokussieren, dann sehen Sie die positiven Dinge nicht und dann kommen sie auch nicht in Ihr Leben“, ist Marc M. Galal überzeugt. „Oder anders ausgedrückt: Das, was nicht beachtet wird, wird abgeschwächt. Und das, worauf Sie Ihren Fokus richten, wächst und wird gestärkt. Dabei halte ich es mit Marc Aurel, der sagte ‚Das Leben eines Menschen ist das, was seine Gedanken daraus machen‘.“

Doch wie schafft man es nun, sich auf die positiven Dinge zu fokussieren? Laut dem Persönlichkeitstrainer sind es u.a. Fragen, die die Gedanken und Gefühle in die richtige Richtung lenken. „Ihr Fokus lenkt Ihre Emotionen. Und mit den passenden Fragen steuern Sie den Fokus“, erklärt er. „Dadurch bekommen Sie ein gutes Gefühl und gehen wesentlich motivierter und gestärkter an die Dinge heran.“ So mache es Sinn, sich beispielsweise immer wieder zu fragen: Was gelingt mir sehr gut? Welche Stärken habe ich? Wofür bin ich dankbar in meinem Leben?

„Wichtig ist, dass Sie die Verantwortung dafür übernehmen, worauf Sie Ihren Fokus lenken und sich nicht von außen beeinflussen lassen. Also weg von Fremdbestimmung und Stresserzeugung und hin zu Selbstverantwortung und Befreiung“, betont Marc M. Galal und fügt hinzu: „Ändern Sie Ihre Sichtweise und Ihr Leben wird sich ändern.“

Über Marc M. Galal

Marc M. Galal ist als Erfolgstrainer und Experte für Verkaufspsychologie davon überzeugt: "Das große Geheimnis des Erfolgs oder Misserfolgs liegt in der persönlichen Einstellung!" Aufbauend auf umfangreichen Ausbildungen hat er die nls®-Strategie entwickelt. Insgesamt 1,6 Millionen Menschen haben Marc M. Galal gelesen, gehört und live erlebt. Zahlreiche Unternehmen wie Toyota, Bang & Olufsen und Renault setzen bereits seit Jahren auf nls®. In seinen Seminaren löst Marc M. Galal hemmende Glaubenssätze und ermöglicht den Teilnehmern den Neustart in das Leben ihrer Träume. Mehr Informationen unter [url=www.marcgalal.com/nolimits-gratis/?via=Traffic]www.marcgalal.com/nolimits[/url].

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Marc M. Galal
Lyoner Str. 44-48
60528 Frankfurt
Telefon: +49 (69) 74093270
Telefax: +49 (69) 7409327-27
http://www.marcgalal.com

Ansprechpartner:
Christina Vicktorius
PR Referentin
Telefon: +49 (69) 740932716
Fax: +49 (69) 740932727
E-Mail: vicktorius@marcgalal.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.