Posted in Events

Hegewald & Peschke MPT GmbH feiert 10-jähriges Jubiläum der Vertriebsvertretung in Ulm

Hegewald & Peschke MPT GmbH feiert 10-jähriges Jubiläum der Vertriebsvertretung in Ulm Posted on 13. Juni 2017

In diesem Sommer jährt sich die Eröffnung der Niederlassung Süd in Ulm des sächsischen Prüfmaschinenherstellers zum 10. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums findet am 13.07.2017 ein ganztägiges Symposium in der Hochschule für Gestaltung in Ulm statt.

Geplant sind eine Ausstellung moderner Prüftechnik, ein Vortragsprogramm mit zahlreichen spannenden Themen aus dem Bereich der Materialprüfung sowie eine Abendveranstaltung. Für das Programm konnten verschiedene Referenten gewonnen werden, die Vorträge zu unterschiedlichen Themen der Werkstoffprüfung halten werden: [*]Aktuelle Prüfmethoden im Bereich der CFK
Referentin: Fr. Dr. Taha, Abteilungsleiterin Materialien und Prüftechnik, Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite und Verarbeitungstechnik IGCV
[*]Systematische Schadensanalyse an maschinenbautechnischen Komponenten
Referent: Hr. Dr. Feyer, General Manager, Element Materials Technology
[*]Werkstoffprüfung in der HAMMERER Aluminium Industries Extrusion GmbH
Referent: Hr. Dr. Kühlein, Betriebsleitung Extrusion, Hammerer Aluminium Extrusion GmbH
[*]Alles klebt – Stahl auch / Neue Technologien – Neue Möglichkeiten
Referent: Hr. Prof. Dr.-Ing. Ummenhofer, KIT Stahl- und Leichtbau, Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine an der Universität Karlsruhe (TH)
[*]Härteprüfung
Referent: Hr. Horsch, Geschäftsführer Arnold Horsch e.K.

Für die Veranstaltung gibt es noch freie Plätze. Interessenten können sich bei jana.koschemann@hegewald-peschke.de (Tel 035242 – 445 605) anmelden.


Über die Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH

Der Mess- und Prüftechnik-Spezialist mit Sitz in Nossen bei Dresden entwickelt, produziert und vertreibt seit 1990 hochwertige Maschinen, Komponenten und Softwarelösungen zur Werkstoff-, Bauteil- und Komponentenprüfung. Hierzu gehören z. B. Universalprüfmaschinen, Härteprüfgeräte, Bauteil- und Möbelprüfstände sowie verschiedene Längenmessvorrichtungen für Industrie und Forschung. Die 70 Mitarbeiter des Unternehmens mit Vertriebsbüros in ganz Deutschland bieten zudem verschiedene Services rund um das Thema Prüfen und Messen sowie die Nachrüstung von Universalprüfmaschinen. In den Bereichen Konstruktion und Softwareentwicklung pflegt Hegewald & Peschke enge Kooperationen mit Hochschulen und Fraunhofer-Instituten, wodurch das hohe Niveau der Produkte sowie deren technische Aktualität sichergestellt werden. Hegewald & Peschke wurde nach ISO 9001 zertifiziert bietet Kalibrierungen mit DAkkS-Akkreditierung an. Weitere Informationen über die Hegewald & Peschke GmbH finden Sie im Internet unter www.hegewald-peschke.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH
Am Gründchen 1
01683 Nossen
Telefon: +49 (35242) 445-0
Telefax: +49 (35242) 445-111
https://www.hegewald-peschke.de

Ansprechpartner:
Jana Koschemann
Marketingbeauftragte
Telefon: +49 (35242) 445605
Fax: +49 (35242) 445111
E-Mail: jana.koschemann@hegewald-peschke.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.