Posted in Events

Losberger: Runde Sache

Losberger: Runde Sache Posted on 9. Juni 2017

Losberger Zelte auf den JugendPolitikTagen in Berlin/Rundzelt Rondo als imposantes Jugendparlament an der Spree

Zum ersten Mal fanden in diesem Jahr die JugendPolitikTage in Berlin statt. Das Projekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Kooperation mit der Jugendpresse Deutschland e.V. empfing vom 5. bis 7. Mai 450 Jugendliche im Herzen des politischen Geschehens in Deutschland. Die Bundesjugendministerin Manuela Schwesig eröffnete die Veranstaltung auf dem Gelände des Washington Platzes, vor dem Berliner Hauptbahnhof und damit in unmittelbarer Nähe zum Regierungsviertel.

Das Ziel der Veranstaltung war es, jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren eine Stimme zu geben und ihnen Politik erlebbar und erfahrbar zu machen. Um eine aktive Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und politischen Themen anzuregen, bot das Event spannende Workshops, Themenwerkstätten und Foren, in denen Jugendliche animiert wurden zu recherchieren und ihre Meinungen mit Experten zu diskutieren. In Losberger Zelten trafen sich die Teilnehmer während ihrer Arbeitsgruppenphasen oder um die Pausen zu verbringen. Neben den Aufenthaltsräumen wurde auch ein Jugendmedienzentrum errichtet, in dem mit audio-visuellen Medien und Social Media themenbezogen recherchiert wurde. Die Veranstaltung endete am Sonntagabend mit den Abschlusspräsentationen der Jugendlichen, die sie zusammen mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Caren Marks im Jugendparlament vorstellten. Das eigens dafür errichtete Losberger Rondo, als Versammlungssaal ausgebaut, sorgte für eine parlamentarische Atmosphäre und rundete die JugendPolitikTage mit einem eindrucksvollen Plenargeschehen ab.


Die Agentur COMPACTTEAM aus Berlin übernahm die technische Planung und Umsetzung des Politikevents und beauftragte Losberger mit dem Zeltbau. In diesem Bereich hat das Unternehmen langjährige Erfahrung. Seit 2007 ist Losberger jährlich mit seinen Produkten bei den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit vertreten. Im Mittelpunkt: das Rundzelt Rondo, das dem Plenarsaal des Deutschen Bundestages nachempfunden wird. Aber auch die anderen Verfassungsorgane werden in unterschiedlichen, individuell eingerichteten Losberger Regierungszelten vorgestellt und machen jedes Jahr aufs Neue den Tag der Deutschen Einheit zu einem besonderen Politikerlebnis.

Über die Losberger De Boer Gruppe

Die Losberger Group ist einer der weltweit führenden Hersteller, Vermieter und Verkäufer von temporären und semi-permanenten Raumlösungen und setzt Maßstäbe in Service, Technik und Design. Losberger Zelte & Hallen bieten durch das hochwertige Baukastensystem eine besondere Vielfalt an Größen, Formen und Ausstattungsvarianten, mit der auf individuelle Kundenwünsche projektbezogen eingegangen werden kann.

Hallen von Losberger stehen für kompromisslose Qualität und Sicherheit von der Planung bis zum After-sales-Service. Die Hallen sind innerhalb kurzer Zeit aufgebaut und können bei Bedarf im Rastermaß verlängert oder verkürzt werden. Als einfache Kalt-Halle oder wärmegedämmt. Es sind individuelle Ausstattungselemente, wie Türen, Tore, Lichtbänder oder Fenster bis hin zum Wärmeschutz auswählbar. Die Systemhallen stehen als Miethalle oder Kaufhalle zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Losberger De Boer Gruppe
Losberger GmbH, Gottlieb-Daimler-Ring 14
74906 Bad Rappenau
Telefon: +49 (7066) 980-0
Telefax: +49 (7066) 980-232
http://www.losberger.com/de/de/home/zelte-hallen-container-raumsysteme/

Ansprechpartner:
Klaus Stegmann
Marketing
Telefon: +49 (7066) 980-361
Fax: +49 (7066) 980-232
E-Mail: m.stegmann@losberger.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.