Posted in Allgemein

Analog meets digital: Der Bookmatcher von Lecturio verbindet Bücher mit Smartphones

Analog meets digital: Der Bookmatcher von Lecturio verbindet Bücher mit Smartphones Posted on 1. Juni 2017

Der Leipziger E-Learning Anbieter Lecturio stellt mit dem Bookmatcher sein neuestes Produkt im E-Learning Portfolio vor. Dabei handelt es sich um eine App, die in Sekundenschnelle passende Video-Lektionen zu den Inhalten in Lehrbüchern bereitstellt.

Beispiel: Ein Student lernt mit einem Biochemie-Lehrbuch und möchte das Wissen mit Video-Lektionen vertiefen. Der Lerner macht mit der App ein Foto der Seite des Lehrbuches. Die App erkennt mittels automatischer Texterkennung den Inhalt der Seite und liefert innerhalb von Sekunden die passenden Lecturio Video-Vorträge zu dem fotografierten Text der Buchseite, welche dann mit einem Klick auf dem Smartphone oder Tablet gestartet werden können.

Martin Schlichte, Gründer und CEO von Lecturio: “Wir haben E-Learning schon immer als Ergänzung und nicht als Gegner analoger Lernformen verstanden. Bücher sind und bleiben ein integraler Bestandteil im Lernalltag. Daher haben wir nach Wegen gesucht, um analoges und digitales Lernen zu verbinden. Mit dem Bookmatcher bieten wir nun eine Brücke, die on- und offline Medien in beide Richtungen verbinden kann. Der Lerner kann in Sekundenschnelle vom Buch zum Video wechseln, aber auch umgekehrt vom Video zum Buch. Ich bin davon überzeugt, dass wir damit einen Beitrag leisten, Lernen zukünftig einfacher und schneller zu gestalten.


Der Bookmatcher wurde für Medizinstudenten entwickelt, um Lecturios 500 Stunden englischsprachige Medizin-Lehrvideos, welche weite Teile des Medizinstudiums vollständig abdecken, mit den beliebtesten Lehrbüchern der Studenten zu verbinden.

Bei dieser Anwendung soll es aber nicht bleiben. Martin Schlichte: “Wir planen, die Bookmatcher-Technologie auch für unsere deutschen Geschäftskunden bereitzustellen. Das Konzept ist für jedes Thema anwendbar und wird die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern einfacher und effektiver machen.

Über die Lecturio GmbH

Lecturio ist einer der führenden E-Learning Anbieter weltweit und steht für nachhaltige, innovative und gleichzeitig kosteneffiziente Aus- und Weiterbildung in Bildungsinstitutionen und Unternehmen. In über 80 Bereichen können sich die Nutzer zu Themen wie Jura, Medizin, Software und Karriere fort- und weiterbilden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lecturio GmbH
Käthe-Kollwitz-Str. 1
04109 Leipzig
Telefon: +49 (341) 355699-70
Telefax: +49 (341) 355699-89
http://www.lecturio.de

Ansprechpartner:
Jochen Tanner
Director Sales
Telefon: +49 (6187) 2077-770
Fax: +49 (6187) 2077-771
E-Mail: jochen.tanner@lecturio.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.