Posted in Allgemein

Neu im gate Garching: VISCOPIC GmbH

Neu im gate Garching: VISCOPIC GmbH Posted on 30. März 2017

Ende Februar zog die VISCOPIC GmbH ins gate Garching ein. „Wir entwickeln Mixed Reality Lösungen für industrielle Anwendungen“, erklären die drei Gründer Marco Maier, Felix Meißgeier und Thomas Knauer-Arnold. Mit ihren Applikationen für die Microsoft HoloLens wollen sie industrielle Trainings von Technikern revolutionieren.

Die drei Gründer sind Alumni der TU München mit Fachwissen in den Bereichen Computer-Vision, Mensch-Maschine-Interaktion und Betriebswirtschaft. Sie forschten schon vor der Firmengründung 2015 über den Einsatz von Augmented Reality in der Industrie. Später kam die Idee, diese Technologie zu Trainingszwecken zu verwenden. „Der Schulungsteilnehmer sieht durch die HoloLens das Hologramm einer Maschine“, erklärt Knauer-Arnold, „es werden Funktionsabläufe oder Wartungsarbeiten simuliert und so ein tiefgehendes Verständnis für die technischen Anlagen aufgebaut“.

„Wir entwickeln auch 3D Produkt-Präsentationen, die unsere Kunden im Marketing nutzen“, erzählt Meißgeier. Mixed Reality ermöglicht es, komplexe Produkte einfach darzustellen und in Echtzeit Änderungen vorzunehmen – dadurch bietet sich eine besonders kundennahe und beeindruckende Präsentation. Die Applikation schafft eine unvergessliche Kombination aus realer und virtueller Welt. Zu Kunden von VISCOPIC zählen marktführende Industrieunternehmen aus den Bereichen Automotiv, Robotik sowie Maschinenbau.


„Vom Entrepreneurship Center sind wir einfach weiter ins gate gezogen“, erklären die Gründer. „Die Wahl fiel uns nicht schwer – dank den startup-freundlichen Bedingungen und der Nähe zu anderen Startups sowie der TU. Es ist schön, sich weiterhin unter Gleichgesinnten aufzuhalten”, so Maier.

Erfahren Sie mehr über die Produkte und Dienstleistungen von VISCOPIC auf der Webseite: www.viscopic.com.

Über die gate Garchinger Technologie- und Gründerzentrum GmbH

Das gate Garching wurde im November 2002 aufgrund einer Initiative der High-Tech-Offensive Bayern eröffnet und ist der Top-Standort für junge Technologieunternehmen im Großraum München. Es stehen 5000 m² vermietbare Bürofläche plus 500 m² Lagerfläche, bzw. Werkhalle zur Verfügung. Vermietet wird an Existenzgründer und junge Unternehmen, die innovative Technologien entwickeln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

gate Garchinger Technologie- und Gründerzentrum GmbH
Lichtenbergstraße 8
85748 Garching bei München
Telefon: +49 (89) 5484-0
Telefax: +49 (89) 5484-1010
http://www.gategarching.com

Ansprechpartner:
Sabine Dietrich
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (89) 5484-1110
Fax: +49 (89) 5484-1010
E-Mail: sabine.dietrich@gategarching.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.