Posted in Allgemein

Laudert-Studios expandieren weiter

Laudert-Studios expandieren weiter Posted on 29. März 2017

Die Laudert-Studios, die mit über 90 Mitarbeitern bereits jetzt zu den größten Fotostudios in Europa zählen, beziehen bald größere Hallen: Im Gewerbegebiet Gaxel (Vreden) ist der im November begonnene Anbau jetzt bereit für den Innenausbau. Um der stark gewachsenen Nachfrage nach Produktfotos und -videos, insbesondere aus dem Fashion-Bereich, Rechnung zu tragen, entstehen zusätzlich auch am Hamburger Standort neue Studio-Flächen. Insgesamt werden zukünftig an deutlich über 40 Sets gleichzeitig Waren kreativ in Szene gesetzt.

Vor dem Hintergrund der sich immer schneller drehenden Fashion-Welt und der steigenden Zahl an Kommunikationskanälen sind Produktfotos gefragter denn je. „Mit der Erweiterung unserer Kapazitäten sowohl in Vreden als auch in Hamburg reagieren wir auf die veränderten Marktanforderungen. Insbesondere für den E-Commerce steigt der Bedarf an Inhalten. Gefragt sind neben klassischer Studiofotografie inkl. Teaser-Bildern vor allem Videos und Cinemagraphs sowie zunehmend auch CGI-Renderings“, erklärt Geschäftsführer Andreas Rosing. Er spricht dabei zwei wichtige Trends in der Produktpräsentation an: Zum einen die Cinemagraphs, Standbilder mit kleinen bewegten Elementen, und zum anderen Computer Generated Imagery, kurz CGI. Mithilfe der rechenintensiven Computertechnik kreieren spezielle CGI-Artisten heute künstliche Bildwelten, die von der Realität nicht mehr zu unterscheiden sind.

Im Juli 2017 rechnen die Verantwortlichen bei Laudert mit der Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten. Neben den Fotosets sowie modernen Aufenthalts- und Büroräumen entstehen großzügige Lagerflächen, die zur Bewältigung der oft enormen Auftragsvolumina unabdingbar sind. Entscheidend ist außerdem die Deckenhöhe des Anbaus. Mit über 5,5 m bieten die neuen Sets auch für aufwändige Kreativshootings ausreichend Höhe.


Über die Laudert GmbH + Co. KG

Laudert ist ein europaweit agierender Multi-Channel-Media-Dienstleister für (Versand)Handel und (Marken)Industrie mit Hauptsitz in Vreden/Westf. sowie weiteren Standorten in Hamburg, Stuttgart, Bangkok und Ho-Chi-Minh-Stadt. Aktuell beschäftigt das Unternehmen über 350 Mitarbeiter. Das Leistungsspektrum des Dienstleisters erstreckt sich von der Analyse komplexer Workflows zur Produktion von Print- und Onlinemedien über digitale Fotografie und Vorstufendienstleistungen (medienneutral) bis hin zu Digital- und Großformatdrucken. Ebenso gehören die Konzeption und Realisierung komplexer IT-Systemlösungen zum Dienstleistungsportfolio. Zu den Referenzen zählen u. a. Karstadt, Otto Group (bonprix, Schwab), Toys’R’Us, Christ Juweliere, Takko, Bianca Moden, Wehkamp, Villeroy & Boch …

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Laudert GmbH + Co. KG
Von-Braun-Straße 8
48691 Vreden
Telefon: +49 (2564) 919-0
Telefax: +49 (2564) 919-100
http://www.laudert.com

Ansprechpartner:
Franziska Roß
Marketing + PR
Telefon: +49 (2564) 919-163
Fax: +49 (2564) 919-100
E-Mail: f.ross@laudert.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.