Posted in Events

Unbewusstes erleben – mit dem Lebenselexier Wasser

Unbewusstes erleben – mit dem Lebenselexier Wasser Posted on 28. März 2017

Vernissage mit Bilder von Ulrike Batzel am Freitag, 7. April 2017, 19.00 Uhr, im Atrium der WITTENSTEIN SE in Igersheim-Harthausen

UNBEWUSSTES erleben – so heißt die Ausstellung von Ulrike Batzel bei der WITTENSTEIN SE in Igersheim-Harthausen. Die 65. WITENSTEIN-Vernissage beginnt am Freitag, 7. April 2017, um 19 Uhr im Atrium des Unternehmens in Igersheim-Harthau-sen.

Geboren in Würzburg, wohnt Ulrike Batzel heute mit ihrer Familie in Marktbreit. Sie setzt sich autodidaktisch mit der Malerei auseinander. Ihre Bilder für diese Ausstellung sind aus dem Themenfeld Wasser entstanden. Malen ist seit ihrer Kindheit die große Leidenschaft von Ulrike Batzel. Und dabei seit einigen Jahren auch das Thema Wasser. Daher ist es ihr wichtig, uneindeutige Darstellungen zu erarbeiten, deren Oberflächen Anklänge an das nasse Element herstellen. „Das Thema Wasser fasziniert mich, seitdem ich Bücher des japanischen Parawissenschaftlers und Alternativmediziners Masaru Emoto (1943 – 2014) entdeckt habe. Das lässt mich seither über die Geheimnisse des Wassers staunen. Ich möchte den Betrachtern meiner Bilder auch einen anderen Zugang zu diesem spannenden Lebenselexier Wasser ermöglichen“, so Ulrike Batzel. Emoto hatte sich seit Anfang der 1990er-Jahre intensiv mit Wasser beschäftigt. Er vertrat die Auffassung, dass Wasser die Einflüsse von Gedanken und Gefühlen aufnehmen und speichern könne – man darf also gespannt sein, wie Ulrike Batzel diese Ideen auf der Leinwand aufgegriffen und interpretiert hat.


Die 65. Vernissage der WITTENSTEIN SE wird am Freitag, 7. April 2017, 19.00 Uhr, im Atrium der WITTENSTEIN SE in Igersheim-Harthausen von Roman Stauch, Geschäftsführer der WITTENSTEIN intens GmbH eröffnet.

Die Laudatio hält im Anschluss Julia Batzel, die als Tochter der Künstlerin sicherlich einen sehr persönlichen Einblick in das Werk geben kann.

Anmeldungen zur Vernissage nimmt Claudia Geier, Tel. 07931 / 493-10463, entgegen. Die Bilder der Künstlerin können − ebenfalls nach telefonischer Voranmeldung – im Anschluss bis Juni im Atrium der WITTENSTEIN SE besichtigt werden.

Über WITTENSTEIN SE

Mit weltweit rund 2.100 Mitarbeitern und einem Umsatz von 302 Mio. € im Geschäftsjahr 2015/16 steht die WITTENSTEIN SE national und international für Innovation, Präzision und Exzellenz in der Welt der mechatronischen Antriebstechnik. Die Unternehmensgruppe umfasst acht innovative Geschäftsfelder mit jeweils eigenen Tochtergesellschaften: Servogetriebe, Servoantriebssysteme, Medizintechnik, Miniatur-Servoeinheiten, innovative Verzahnungstechnologie, rotative und lineare Aktuatorsysteme, Nanotechnologie sowie Elektronik- und Softwarekomponenten für die Antriebstechnik. Darüber hinaus ist die WITTENSTEIN SE (www.wittenstein.de) mit rund 60 Tochtergesellschaften und Vertretungen in etwa 40 Ländern in allen wichtigen Technologie- und Absatzmärkten der Welt vertreten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WITTENSTEIN SE
Walter-Wittenstein-Straße 1
97999 Igersheim
Telefon: +49 (7931) 493-0
Telefax: +49 (7931) 493-200
http://www.wittenstein.de

Ansprechpartner:
Sabine Maier
Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit/Pressesprecherin
Telefon: +49 (7931) 493-10399
Fax: +49 (7931) 493-710399
E-Mail: sabine.maier@wittenstein.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.