Posted in Allgemein

Faurecia arbeitet mit Start-Up TactoTek zusammen

Faurecia arbeitet mit Start-Up TactoTek zusammen Posted on 22. Februar 2017

Faurecia, einer der weltweit führenden Automobilzulieferer, gibt die Vereinbarung eines Partnerschaftsabkommens mit TactoTek bekannt. Mit dieser Investition in das finnische Start-Up-Unternehmen verstärkt die Faurecia Gruppe ihre Expertise und ihr Technologieangebot bei smarten Oberflächen.   TactoTek ist ein führender Anbieter von Lösungen für Spritzguss-Strukturelektronik, Integration von gedruckten Schaltungen und elektronischen Komponenten in 3D-Spritzguss-Kunststoffen. Die Investition in TactoTek stärkt die Kompetenz von Faurecia rund um die Strategie zum smarten Fahrzeuginnenraum und insbesondere die Entwicklung sowie Produktion von smarten Oberflächen.   David Weill, Vice President Marketing & Development Faurecia Interiors: „Unsere Partnerschaft mit TactoTek ist ein wichtiger Schritt bei der Entwicklung von Lösungen für smarte Oberflächen. Wir beabsichtigen, dieses Angebot auf lange Sicht durch die Integration verschiedener technologischer Bausteine zu vervollständigen, die ein neues Konnektivitätserlebnis in Fahrzeugen ermöglichen.“   Inklusive TactoTek hat Faurecia nun in sechs Start-Ups investiert. Dieser Kapitaleinsatz stammt von Faurecia Ventures. Die Pressemitteilung sowie entsprechendes Bildmaterial stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.
Über die Faurecia Autositze GmbH

Faurecia ist einer der weltweit führenden Automobilzulieferer mit drei Geschäftsbereichen: Seating, Interiors und Clean Mobility. Die Gruppe erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von 18,7 Milliarden Euro. Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte Faurecia 100.000 Mitarbeiter in 34 Ländern an 300 Standorten (davon 30 F&E-Zentren). Faurecia ist an der NYSE Euronext Paris und am OTC-Markt der Vereinigten Staaten von Amerika notiert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.faurecia.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Faurecia Autositze GmbH
Nordsehler Str. 38
31655 Stadthagen
Telefon: +49 (5721) 702-0
Telefax: +49 (5721) 702-370
http://www.faurecia.com


Ansprechpartner:
Eric Fohlen-Weill
Telefon: +33 (1) 723672-58
E-Mail: eric.fohlen-weill@faurecia.com
Eric-Alain Michelis
Director of Financial Communications
Telefon: +33 (1) 723675-70
Fax: +33 (664) 6461-29
E-Mail: eric-alain.michelis@faurecia.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.