Posted in Allgemein

Das neue EPIVENT Programm bei Fischer Kälte-Klima

Das neue EPIVENT Programm bei Fischer Kälte-Klima Posted on 31. Januar 2017

Kaltwasser-Klimasysteme erleben derzeit, getrieben von den Auswirkungen der F-Gase-Verordnung (EU-Verordnung über fluorierte Treibhausgase), eine Renaissance. Sie ermöglichen nicht nur eine Minimierung der Kältemittelfüllmengen in Systemen, sondern bewirken auch geringere Leckage-Risiken durch die systembedingte Reduktion kältemittelführender Bauteile und Leitungen. Darüber hinaus vereinfacht die Systematik von Sekundärkreislaufsystemen oftmals den Einsatz von Kaltwassersätzen mit natürlichen Kältemitteln, die ja oftmals brennbar (Propan) oder auch giftig sind (Ammoniak).

Mit dem neuen EPIVENT Programm an Gebläsekonvektoren (Fan-Coils) bietet Fischer Kälte-Klima moderne Kaltwasser-Innengeräte für alle Anwendungen. Die hocheffizienten Produkte des italienischen Fischer-Exklusiv-Partners EPIVENT sind standardmäßig mit EC-Technologie ausgestattet und durchgängig Eurovent zertifiziert.

Das Programm umfasst dabei alle gängigen Bauformen wie Wandgeräte (2-5 kW Kälteleistung), Deckenkassetten (2-11 kW Kälteleistung), Wand- und Deckentruhen (1-7 kW Kälteleistung), Einbaugeräte (1-7 kW Kälteleistung) sowie Kanalgeräte (5-42 kW).


Die standardmäßig als 2-Leiter Version geführten EPIVENT Gebläsekonvektoren sind mit Ausnahme der Wandgeräte auf Anfrage ebenfalls in 4-Leiter Ausführung und alternativ mit preiswerter AC-Technologie erhältlich.

Über die Christof Fischer GmbH

Als in der vierten Generation familiengeführtes Großhandelsunternehmen ist Fischer mit neun Niederlassungen in Deutschland und mit drei Standorten in der Schweiz erfolgreich am Markt. Umfassender, kundenorientierter Service, qualifizierte technische Beratung, eigene Logistik und hohe Lagerverfügbarkeit von rund 20.000 Produkten international bekannter Hersteller sind dabei die Basis für langfristige Kundenbeziehungen und eine aktive Zusammenarbeit mit dem Kälte- und Klimahandwerk.

"Die ganze Technik für den Kälte- und Klimafachmann" beinhaltet für Fischer-Kunden dabei nicht nur ein umfassendes Produktprogramm im Handelsbereich sondern auch die Möglichkeit, im Projektgeschäft auf ein Team von erfahrenen Kälteingenieuren und Elektroplanern zurückzugreifen. Im hauseigenen Systemtechnik Anlagenbau entstehen individuell geplante Verbundkältesysteme und Elektroschaltschränke für Anlagen von 3 bis 3.000 kW Kälteleistung.

Weitere Informationen über Fischer Kälte Klima sind im Internet verfügbar unter:

www.kaeltefischer.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Christof Fischer GmbH
Augsburger Str. 289-293
70327 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 30502-0
Telefax: +49 (711) 30502-35
http://www.kaeltefischer.de

Ansprechpartner:
Simone Bürgel
Marketing
Telefon: +49 (711) 30502-652
E-Mail: s.buergel@kaeltefischer.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.