Posted in Events

offerta-Tickets ab sofort online erhältlich

offerta-Tickets ab sofort online erhältlich Posted on 3. September 2020

Wer im Herbst einen Besuch auf der offerta plant, kann sich sein Eintrittsticket ab sofort mit wenigen Klicks sichern.
„Bei den Tickets möchten wir den offerta-Fans mehr als drei Prozent Mehrwertsteuer schenken und halten ein Frühbucher-Angebot von sechs Euro für die Tageskarte bereit“, freut sich Melanie Seger, Projektleiterin der offerta.
Um Hygiene und Sicherheit zu gewährleisten, ist die Anzahl der Besucher pro Tag begrenzt. Beim Ticket-Kauf, der ausschließlich online möglich ist, muss man sich auch auf den Tag des Besuches festlegen. „Durch die Tageslimitierung sollten sich Besucher schnell ihre Tickets sichern, damit für ihren gewünschten Veranstaltungstag noch Tickets verfügbar sind.“

Mit Sicherheit bummeln, Spaß haben und einkaufen
Die vier Themenhallen der offerta werden sich mit rund 450 Ausstellern füllen, die auch bei sicherheitsbedingt verringerter Anzahl die gesamte Produkt- und Dienstleistungspalette einer offerta abbilden. An allen neun Tagen kann in den Hallen der Messe Karlsruhe eingekauft werden, was den Besuchern, im Hinblick auf den Wegfall von verkaufsoffenen Sonntagen, einen echten Mehrwert bietet. Neue Angebote in den Außenbereichen sorgen zusätzlich für Sicherheit und vor allem für Spaß und Entspannung.

Frühbuchertickets können bis zum 11. Oktober für 6 € erworben werden. Danach sind es nach gewähltem Tag je 7 bzw. 9 €. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre erhalten freien Eintritt an allen Tagen. Das Tagesticket für 0,00 € muss dennoch vorab online gesichert werden.


Die Tickets zur offerta gibt es ab sofort unter www.offerta.info/tickets.
Weitere Informationen zum Schutz- und Hygienekonzept der Messe Karlsruhe unter:
www.offerta.info und www.facebook.com/…

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Festplatz 9
76137 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 3720-0
Telefax: +49 (721) 3720-2149
http://www.messe-karlsruhe.de

Ansprechpartner:
Anja Wroblewski
Telefon: +49 (721) 3720-2308
E-Mail: anja.wroblewski@messe-karlsruhe.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel