„Bahnübergang Weck-Werk muss offen bleiben“

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg spricht sich erneut für die Offenhaltung des Bahnübergangs am Weck-Werk aus. „Angesichts der bevorstehenden Baumaßnahmen durch Straßen NRW (Tausendfüßler, Nordbrücke, Südbrücke) und durch die…

Wirtschaft läuft weiter rund

Die Wirtschaft in der Region Bonn/Rhein-Sieg stabilisiert sich auf hohem Niveau. Das ist das erfreuliche Ergebnis der Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg zum Frühsommer 2018. Die IHK-Konjunkturklimaindikator liegt…

Irangeschäfte werden schwieriger

Die Kündigung des Atomabkommens mit dem Iran durch die USA verunsichert die Unternehmen in Bonn/Rhein-Sieg. Das hat eine aktuelle Blitzumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg unter exportorientierten Unternehmen ergeben….

Wirtschaft soll entfesselt werden

Zufrieden ist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg mit der Verabschiedung des ersten Entfesselungspakets durch die Landesregierung in Düsseldorf. Mit der Aufhebung der Hygieneampel und der Neufassung des Ladenöffnungsgesetzes setzt…

UECC schlägt Alarm

Die Union Europäischer Industrie- und Handelskammern für Verkehrsfragen (UECC) schlägt angesichts des desolaten Zustands vieler Rheinbrücken Alarm und fordert die Anliegerstaaten in einer Resolution zur schnelleren Planung und Durchführung von…

Wirtschaft warnt vor neuen Belastungen

Die Wirtschaft in der Region Bonn/Rhein-Sieg setzt auf eine zügige Regierungsbildung in Berlin. „Wir brauchen stabile politische Verhältnisse“, führte Stefan Hagen, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg beim heutigen…

Wirtschaft in Feierlaune

Die Wirtschaft in der Region Bonn/Rhein-Sieg zeigt sich in Feierlaune. Die Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg zum Jahresbeginn 2018 hat mit 131,6 Punkten einen Rekord für den IHK-Konjunkturklimaindikator…