Posted in Events

Materialeffiziente Produkte gemäß EN 4555x und ressourceneffiziente Produktion (Seminar | Ostfildern)

Materialeffiziente Produkte gemäß EN 4555x und ressourceneffiziente Produktion (Seminar | Ostfildern) Posted on 13. Juli 2021

Die Normenserie EN 4555x formalisiert erstmals Maßnahmen zur Materialeffizienz unabhängig von konkreten Produkten. Auf dieser Basis sind inzwischen Regulierungen zum Ökodesign von einzelnen Produktgruppen umgesetzt oder angekündigt worden. Es ist absehbar, dass diese Anforderungen auf immer mehr Produktgruppen ausgedehnt werden.

Allgemein ist der optimale Einsatz von Ressourcen in der Produktion ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor. Auch für diesen Bereich bestehen bereits standardisierte Anforderungen und es zeichnen sich weitere ab.

Die vermittelten Inhalte erlauben eine korrekte Einschätzung der aktuellen und voraussichtlichen Regulierung hinsichtlich der eigenen Produkte und deren Produktion.

Ziel der Weiterbildung

> Informationen zu gültigen europäischen Materialeffizienzstandards
> Ausblick auf potenzielle zukünftige Regulierungsansätze
> Überblick zur Gesetzgebung „Verpackung“
> Ressourcenschonung in der Produktion
> illustrative Beispiele aus der Praxis

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.Teilnehmerkreis

> Entwickler, Mitarbeiter in der Qualitätssicherung und Produktion, sowie Verantwortliche in Prüflaboren
> alle Personen, die sich mit Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeitszielen und Umweltschutz befassen

Eventdatum: 22.11.21 – 23.11.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet