Posted in Events

Digitale Wertschöpfungskette End-2-End (Seminar | Ostfildern)

Digitale Wertschöpfungskette End-2-End (Seminar | Ostfildern) Posted on 13. Juli 2021

Die Digitalisierung der Welt ist in vollem Gange. Der Anteil von digitalen Elementen in Produkten steigt und eröffnet neues Optimierungspotential in Prozessen sowie auch völlig neuartige Geschäftsmodelle. Gleichzeitig steigen aber auch die Komplexität, und damit die Notwendigkeit die „Digitale Wertschöpfungskette“ als Ganzes zu überblicken und als Unternehmen zu beherrschen. Der sprichwörtliche „Blick über den Tellerrand“ ist wichtiger denn je: Unternehmen die es nicht schaffen, ihre Prozesse End-2-End („E2E“) digital zu orchestrieren, werden einen zunehmend schweren Stand haben. Häufig betrifft das etablierte Unternehmen, die nicht als „Digital Natives“ gegründet worden sind, und somit einiges an zwar eingespielten, aber nicht digitaloptimierten Prozessen mitbringen.

Im Seminar zeigen wir Ihnen exemplarisch die Verkettung digitaler Wertschöpfung anhand generischer Beispiele auf. In der Breite betrachten wir die Wertschöpfungskette E2E, wir streifen den Vertrieb, die Entwicklung, genau so wie die Supply Chain, den After Sales und die Rolle der IT-Abteilung.
Aber Obacht! Nicht alles – wo digital draufsteht – ist auch für Ihr Unternehmen sinnvoll. Für die digitale Welt sind Mechanismen, die Sinnhaftigkeit und Nutzen bewerten, genauso notwendig, wie für die analoge Welt. Auch diesem Thema werden wir ein Kapitel unseres Seminars widmen.

Ziel der Weiterbildung

Sie erhalten einen Überblick über die Digitale Wertschöpfungskette und deren Herausforderungen, sowie über Methoden und Werkzeuge, diese zu beherrschen. Der breite Überblick steht im Vordergrund, nicht der Blick in die Tiefe. Die Teilnehmer erhalten Impulse und Anregungen, die sie bei der Digitalisierung im eigenen Unternehmens nutzbringend umsetzen können.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 11.10.21 – 12.10.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet